15.11.2018, 14:42 Uhr

Schwer verletzt Hand zwischen Zahnrad und Steuerkette eingequetscht

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Mittwoch, 14. November, um 7.20 Uhr, geriet ein 21-jähriger Mitarbeiter eines Betriebes in der Hauptstraße in Kirchdorf bei Arbeiten an einer Maschine mit der Hand zwischen Zahnrad und Steuerkette und verletzte sich dabei schwer.

KIRCHDORF Ein Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.


0 Kommentare