07.11.2018, 17:55 Uhr

2.000 Euro Schaden Radfahrerin wird bei Unfall schwer verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Dienstag, 6. November, 13.22 Uhr, erfasste ein 50-jähriger aus Ingolstadt mit der rechten Front seines BMW 1er eine 25-Jährige, ebenfalls aus Ingolstadt, beim Rechtsabbiegen an der Ecke Ettinger Straße/Hindenburgstraße in Ingolstadt.

INGOLSTADT Der 50-Jährige fuhr auf der Ettinger Straße stadtauswärts und bog nach rechts in die Hindenburgstraße ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der in gleicher Richtung fahrenden Radfahrerin, die den Kreuzungsbereich geradeaus überqueren wollte. Die Radfahrerin wurde hierbei schwer verletzt, sie kam zur stationären Behandlung in ein Ingolstädter Krankenhaus. Der Sachschaden betrug circa 2.000 Euro.


0 Kommentare