01.11.2018, 19:02 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Radfahrer entreißt Fußgängerin die Handtasche

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Mittwochabend, 31. Oktober, gegen 19.15 Uhr war eine 56-jährige Frau aus Ingolstadt zu Fuß auf der Luitpoldstraße in östlicher Gehrichtung unterwegs. Etwa 500 Meter vor der Glacisbrücke fuhr ein ihr unbekannter Fahrradfahrer rechts an ihr vorbei und entriss ihr im Vorbeifahren ihre Handtasche. Diese hatte sie zu diesem Zeitpunkt in ihrer rechten Hand getragen.

INGOLSTADT Da die 56-Jährige durch den Täter derart überrascht worden war, gelang es ihr nicht mehr, ihre Handtasche festzuhalten. Bei der Handtasche handelte es sich um ein graues Modell mit blau/grauen Henkeln ohne Marken-Klassifizierung. In dieser befanden sich etwa 70,- Euro Bargeld und diverse persönliche Gegenstände.

Die Geschädigte konnte zum Täter lediglich angeben, dass dieser von schlanker Statur war und dunkle Kleidung trug. Über das von ihm mitgeführte Fahrrad ist weiter nichts bekannt.

Die Ermittlungen bezüglich des Diebstahls dauern derzeit noch an. Wer Angaben zu dem Fahrrad oder der Person machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0841/ 9343-2222 an die Polizeiinspektion Ingolstadt zu wenden.


0 Kommentare