28.10.2018, 22:02 Uhr

Vandalismus Wochenendhäuschen in Langquaid aufgebrochen und verwüstet

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Im Zeitraum von Freitag, 26. Oktober, 20 Uhr, bis Samstag, 27. Oktober, 8 Uhr, trieben vermutlich mehrere unbekannte Täter in Langquaid im Bereich der Ochsenstraße ihr Unwesen.

LANGQUAID Die beiden Geschädigten haben in diesem Bereich des Flurbereingungsweges an der Ochsenstraße sowohl ein Garten-/Wochendendhäuschen als auch einen Wohn- und Baustellanhänger, welche ebenfalls als Rückzugsmöglichkeiten für die Inhaber dienen. Die Täter haben das Häuschen und die Anhänger im Tatzeitraum mit brachialer Gewalt geöffnet. Bei der Tatortaufnahme kristallisierte sich schnell heraus, dass es den Tätern nicht um „schnelle Beute“ ging, sondern diese nur auf Zerstörung aus waren. Das in dem Gartenhaus und den Anhängern befindliche Inventar wurde teilweise zerschlagen, das Innenleben wurde komplett verwüstet. Der hierbei entstandene Sachschaden bewegt sich im unteren fünfstelligen Euro-Bereich.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vandalismus geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09441/ 5042-0 bei der Polizeiinspektion Kelheim zu melden.


0 Kommentare