26.10.2018, 12:14 Uhr

Zeugen gesucht Etwa zwei Promille – Betrunkener fährt gegen geparkte Fahrzeuge

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Zeugen konnten beobachten, wie der Fahrer eines Autos am Donnerstag, 25. Oktober, 23 Uhr, in Geisenfeld beim Einparken gegen einen abgestellten Pkw fuhr.

GEISENFELD Daraufhin setzte der Verursacher zurück, wartete einige Minuten, um dann beim Wegfahren noch gegen einen Begrenzungspfosten zu fahren. Dann fuhr er weg, kehrte kurze Zeit darauf wieder zurück und parkte seinen Pkw, dieses Mal kontaktlos, wieder ein, stieg aber nicht aus seinem Fahrzeug aus. Hier konnte die zwischenzeitlich verständigte Polizei den Mann auch antreffen. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 57-Jährige aus Geisenfeld ziemlich alkoholisiert war. Ein Test ergab einen Wert von etwa zwei Promille Atemalkohol. Dies hatte zur Folge, dass eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet wurde. An der Unfallstelle konnte noch ein weiteres, frisch beschädigten Fahrzeug festgestellt werden. Möglicherweise hat der Mann auch noch andere Fahrzeuge beschädigt. Weitere Geschädigte möchten sich bitte bei der Polizei in Geisenfeld unter der Telefonnummer 08452/ 720-0 melden.


0 Kommentare