24.10.2018, 12:08 Uhr

Die Polizei ermittelt Einbrecher sucht Wohnhaus in Abensberg heim und macht nur wenig Beute

(Foto: Andrey Popov/123rf.com)(Foto: Andrey Popov/123rf.com)

In der Zeit vom 14. bis zum 23. Oktober verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter Zutritt zum Wohnhaus eines 61-Jährigen in Abensberg.

ABENSBERG Der Täter konnte eine Terrassentüre aufhebeln und gelangte so in das Einfamilienhaus, wo er Bargeld in Höhe von 50 Euro erbeuten konnte. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Der Ermittlungsdienst der PI Kelheim übernahm die Ermittlungen und versucht anhand von Spuren im Haus, den Täter zu ermitteln.


0 Kommentare