24.10.2018, 11:28 Uhr

Dreister Diebstahl Lkw-Scheinwerfer gestohlen, während der Fahrer in der Fahrerkabine schlief

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein bislang unbekannter Täter schraubte im Zeitraum von Montag, 22. Oktober, 22 Uhr, bis Dienstag, 23. Oktober, 7 Uhr, die Frontscheinwerfer eines geparkten Lkws auf einem Parkplatz an der Bundesstraße B16 bei Bad Abbach ab.

BAD ABBACH Der Beuteschaden beläuft sich auf etwa 2.400 Euro. Der 51-jährige Lkw-Fahrer schlief während der Tat in seiner Fahrerkabine und bemerkte den Diebstahl nicht.


0 Kommentare