22.10.2018, 18:24 Uhr

14.000 Euro Schaden Zwei Schwerverletzte nach missglücktem Überholmanöver

(Foto: limonzest/123f.com)(Foto: limonzest/123f.com)

Eine 52-Jährige aus Geisenfeld fuhr am Montag, 22. Oktober, 6.30 Uhr, mit ihrem Pkw von Geisenfeld kommend in Richtung Wolnzach. Auf Höhe der Einmündung Irlmühle überholte sie einen vorausfahrenden Lkw. Hierbei übersah sie den entgegenkommenden Pkw einer 52-Jährigen, die ebenfalls in Geisenfeld wohnt.

WOLNZACH Bei dem Frontalzusammenstoß wurden beide Fahrerinnen schwer verletzt. Die Verursacherin kam mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus nach Pfaffenhofen. Die andere Frau in das Klinikum Ingolstadt. Beide Autos sind total zerstört und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden liegt bei circa 14.000 Euro. Die Feuerwehren aus Rohrbach und Burgstall übernahmen die Verkehrsabsicherung.


0 Kommentare