21.10.2018, 11:23 Uhr

Unfallflucht Außenspiegel beschädigt und einfach weitergefahren

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein unbekannter Fahrzeugführer hat in Kelheim im Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines geparkten Pkws beschädigt. Er entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

KELHEIM Am Samstag, 20. Oktober, gegen 14 Uhr, stellte eine junge Frau aus Ihrlerstein ihren VW Passat in der Hemauer Straße in Kelheim in einer Parklücke entlang der Straße ab. Als die Dame gegen 14.30 Uhr zu ihrem Pkw zurückkam, musste sie feststellen, dass der linke Außenspiegel an ihrem Fahrzeug beschädigt war. Ein unbekannter Fahrzeugführer, der mit seinem Fahrzeug die Hemauer Straße in Richtung Goldberg-Klinik befuhr, hat den linken Außenspiegel des geparkten weggefahren und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Der Schaden am geparkten Pkw wird auf circa 200 Euro geschätzt.


0 Kommentare