17.10.2018, 14:16 Uhr

Unfall in Neustadt an der Donau Rechts vor Links missachtet – zwei Verletzte

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Dienstag, 16. Oktober, ereignete sich gegen 15.25 Uhr ein Verkehrsunfall in Neustadt an der Donau, bei dem beide Beteiligten leicht verletzt wurden.

NEUSTADT AN DER DONAU Eine 60-jährige Audi-Fahrerin aus Pförring befuhr die Pfarrpfründestraße in Neustadt an der Donau. Als sie die Schillerstraße überqueren wollte, hätte sie die Regelung Rechts vor Links beachten müssen. Die 60-Jährige überfuhr die Kreuzung, ohne anzuhalten, und erfasste die von rechts kommende 29-jährige Audi-Fahrerin aus dem Landkreis Kelheim. Hierbei wurden beide Beteiligte leicht verletzt und mussten in verschiedene Krankenhäuser eingeliefert werden. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 3000 Euro.


0 Kommentare