13.10.2018, 12:24 Uhr

Kotflügel beschädigt Die Polizei sucht Zeugen für Unfallflucht in Wolnzach

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Die 60-jährige Halterin hatte ihren Pkw am Samstag, 6. Oktoberm 20 Uhr, unbeschädigt am Fahrbahnrand in der Josef-Reindl-Straße in Wolnzach abgestellt. Als sie am Donnerstag 11. Oktober, um 10 Uhr an ihr Fahrzeug herantrat, musste sie eine Beschädigung im Bereich des hinteren Kotflügels der Fahrerseite feststellen.

WOLNZACH Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer war offensichtlich mit einem bislang unbekannten Fahrzeug gegen den geparkten Pkw der Geschädigten gefahren und entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne seinen gesetzlichen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Deshalb wird auf hiesiger Dienststelle ein Ermittlungsvorgang wegen eines unerlaubten Entfernens vom Unfallort geführt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 200 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Geisenfeld unter der Telefonnummer 08452/ 720-0 zu melden.


0 Kommentare