12.10.2018, 12:41 Uhr

Fahrzeug sichergestellt Auto zu tief gelegt – Reifen scheuerten bereits am Radkasten

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am Donnerstag, 11. Oktober, um 17.55 Uhr, wurde ein 46-jähriger Pkw-Fahrer aus Au auf der Regensburger Straße in Mainburg einer Kontrolle unterzogen.

MAINBURG Dabei wurde festgestellt, dass das durchgeführte Tuning des Autos nicht mit der Straßenverkehrszulassungsordnung, kurz StVZO, vereinbar war. Durch den Verbau nicht eingetragener Fahrzeug-Teile wurde die Karosserie um so viel tiefer gelegt, dass die Reifen am Radkasten scheuerten, was bereits deutlich sichtbare Spuren hinterließ. Das Fahrzeug wurde zur Erstellung eines Gutachtens sichergestellt.


0 Kommentare