12.10.2018, 11:41 Uhr

Crash Unfall bei Geisenfeld – zwei Verletzte, über 30.000 Euro Schaden

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend, 11. Oktober, gegen 19.25 Uhr auf der Bundesstraße B300 bei Reichertshofen wurden zwei Pkw-Fahrer jeweils leicht verletzt.

REICHERTSHOFEN Ein 60-jähriger Berliner wollte von Geisenfeld kommend auf Höhe Langenbruck nach links abbiegen. Hierbei übersah er den Vorrang des entgegenkommenden Pkw eines 37-jährigen Geisenfelders. Beide Fahrzeuge prallten frontal zusammen. Sowohl der 60-jährige Unfallverursacher, als auch der 37-jährige Geisenfelder wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen wurde auf 32.000 Euro beziffert. Die Freiwilligen Feuerwehren Winden am Aign und Langenbruck waren zur Verkehrsregelung sowie Beseitigung von ausgelaufenen Betriebsstoffen im Einsatz.


0 Kommentare