09.10.2018, 11:36 Uhr

Zu viel getunt 22-Jähriger hatte seinen Pkw etwas zu tief gelegt

(Foto: Bundespolizei)(Foto: Bundespolizei)

Am Montagabend, 8. Oktober, fiel einer aufmerksamen Polizeistreife ein 22-jähriger Mercedes-Fahrer in der Ulrichstraße in Abensberg auf, da dieser seinen Pkw so getunt und tiefergelegt hatte, dass dessen Räder vorne am Radlauf schleiften.

ABENSBERG Die Verkehrssicherheit des Fahrzeugs war stark beeinträchtigt. Die Weiterfahrt wurde sofort unterbunden, der 22-Jährige wurde angezeigt.


0 Kommentare