09.10.2018, 11:04 Uhr

Rauchentwicklung Unbekannter entsorgt Grüngut und heiße Asche im Wald

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Montagvormittag, 8. Oktober, musste die Feuerwehr Lengfeld zu einem vermeintlichen Brand in ein Waldstück in der Nähe der Waldstraße ausrücken.

LENGFELD Ein Unbekannter hatte Grüngut zusammen mit zum Teil noch mit glühenden Aschestücken versehener Asche in einem Waldstück in der Nähe der Waldstraße entsorgt. Es kam dabei zur Rauchentwicklung, was einer aufmerksamen Zeugin auffiel. Aufgrund dieser Mitteilung konnte vermutlich ein Übergreifen von der entstandenen Feuerstelle auf den umliegenden Wald verhindert werden. Die Feuerwehr löschte die circa fünf Quadratmeter große Feuerstelle schnell ab und konnte somit Schaden verhindern.

Sachdienliche Hinweise über den Verursacher bitte an die Polizeiinspektion Kelheim unter der Telefonnummer 09441/ 5042-0.


0 Kommentare