07.10.2018, 10:56 Uhr

1.000 Euro Schaden Radfahrer übersehen – 45-Jähriger leicht verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag, 5. Oktober, um 6.35 Uhr, in Heiligenstadt.

NEUSTADT AN DER DONAU Ein 18-jähriger Kelheimer, mit seinem Pkw aus Deisenhofen kommend, übersah beim Abbiegen in Richtung Neustadt an der Donau an einer Einmündung einen 45-jährigen Fahrradfahrer aus dem Landkreis Kelheim, der von Neustadt an der Donau kommend in Richtung Bad Gögging unterwegs war. Der Fahrradfahrer wurde leicht verletzt und in die Goldberg-Klinik Kelheim gebracht. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro.


0 Kommentare