07.10.2018, 10:14 Uhr

Einsatz in Ingolstadt Hecke abgebrannt – die Polizei geht von Brandstiftung aus

(Foto: acceptphoto/123RF)(Foto: acceptphoto/123RF)

Am frühen Sonntagmorgen, 7. Oktober, 5.10 Uhr, stand eine Hecke im Garten eines Anwesens in Irgertsheim in Brand.

INGOLSTADT Die Hecke brannte komplett ab, ohne dass das Feuer auf weitere Teile des Gartens übergriff oder Personen zu Schaden kamen.

Die Polizei geht in Absprache mit der Feuerwehr davon aus, dass das Feuer mutwillig gelegt wurde und ermittelt nun gegen Unbekannt wegen Sachbeschädigung durch Brandlegung. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/ 9343-2222 zu melden.


0 Kommentare