05.10.2018, 20:54 Uhr

Zeugen gesucht Parkrempler in Neustadt an der Donau – Polizei sucht nach Unfallverursacher

(Foto: Germano Poli/123rf.com)(Foto: Germano Poli/123rf.com)

Am Montag, 1. Oktober, ereignete sich gegen 17 Uhr ein Verkehrsunfall auf dem Parkplatz des Profi-Baumarkts im Gewerbepark in Neustadt an der Donau.

NEUSTADT AN DER DONAU Der 36-jährige Geschädigte aus Neustadt parkte seinen Honda neben einem anderen Pkw mit Anhänger. Weitere Daten über dieses Fahrzeug sind leider nicht bekannt. Als der 36-Jährige zu Hause ankam, bemerkte er eine Beschädigung an der Beifahrerseite. Aufgrund des Schadensbildes liegt die Vermutung nahe, dass der zuvor neben ihm geparkte Pkw mit seinem Anhänger an der Beifahrerseite hängen blieb und diesen Unfall gar nicht bemerkt hat. Der Sachschaden am Honda dürfte sich auf etwa 500 Euro belaufen.

Zeugen des Unfalls bzw. der Verursacher wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 09441/ 5042-0 bei der Polizeiinspektion Kelheim zu melden.


0 Kommentare