05.10.2018, 08:54 Uhr

Brand in Denkendorf Technischer Defekt – Mercedes brennt komplett aus

(Foto: Luftklick/123rf.com)(Foto: Luftklick/123rf.com)

Offensichtlich aufgrund eines technischen Defektes ist am Donnerstag, 4. Oktober, gegen 22.30 Uhr, auf der Staatsstraße zwischen Grampersdorf und Denkendorf ein Mercedes komplett ausgebrannt.

DENKENDORF/LANDKREIS EICHSTÄTT Der 45-jährige Fahrer gab in einem ersten Gespräch an, dass der Pkw plötzlich zu rauchen begann. Er und seine 41-jährige Beifahrerin verließen zum Glück daraufhin sofort das Fahrzeug. Kurze Zeit später brannte der Mercedes lichterloh. Hierbei wurde es so heiß, dass der Pkw-Unterboden mit dem Straßenteer verschmolz. Die Feuerwehren Denkendorf und Grampersdorf hatten den Brand jedoch schnell im Griff, sodass ein Übergreifen auf den angrenzenden Wald verhindert werden konnte. Der Straßenabschnitt wurde durch den Bauhof noch in der Nacht abgesichert.


0 Kommentare