02.10.2018, 11:10 Uhr

Geschwindigkeitsmessung Mit 124 km/h über die B16 bei Saal an der Donau gerast

(Foto: Polizei Bayern)(Foto: Polizei Bayern)

Am Montag, 1. Oktober, führte die Verkehrspolizei Landshut von 8 bis 11.30 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung auf der Bundesstraße B16 bei Saal an der Donau durch. Die Messung erfolgte in Fahrtrichtung Regensburg.

SAAL AN DER DONAU Es wurden insgesamt 1.108 Fahrzeuge gemessen, davon wurden 35 Fahrzeuge mit einer Geschwindigkeitsüberschreitung erfasst. Bei erlaubten 70 km/h wurden acht Fahrzeuge im Anzeigenbereich gemessen. Das schnellste Fahrzeug durchfuhr die Messstelle mit 124 km/h.


0 Kommentare