27.09.2018, 22:19 Uhr

Zeugen gesucht Aggressives Damenduo traktiert 18-Jährige auf offener Straße

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Bereits am Samstagabend, 22. September, kam es auf dem Parkplatz eines Warenhauses in der Lena-Christ-Straße in Ingolstadt zu einer heftigen, körperlichen Auseinandersetzung, bei der eine 18-jährige Ingolstädterin leicht verletzt wurde.

INGOLSTADT Gegen 19.30 Uhr befand sich die 18-Jährige auf dem Parkplatz des Geschäftes und wurde hier zunächst von zwei 18 und 19 Jahre alten Ingolstädterinnen beleidigt und mit dem Tode bedroht. Beide Täterinnen traten auf das Opfer ein und zogen sie an den Haaren zu Boden. Hier traten sie weiter auf sie ein. Als die 18-Jährige flüchten konnte, wurde sie von der 19-jährigen Täterin verfolgt. Als diese ihr Opfer erneut zu fassen bekam, schlug sie deren Kopf gegen eine Fensterscheibe. Nach dieser Attacke konnte die Geschlagene entkommen. Sie wurde durch die Schläge glücklicherweise nur leicht verletzt. Ein Grund für die Auseinandersetzung ist bislang nicht bekannt.

Während der Prügelei versucht ein bislang unbekannter Mann, schlichtend einzuschreiten. Die Polizei bittet den Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0841/ 9343-2222 zu melden.


0 Kommentare