23.09.2018, 18:45 Uhr

Strafanzeige erstattet Ohne Kennzeichen durchs Unterholz – Jäger stellt Motocrossfahrer

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein Jäger hat am Samstagvormittag, 22. September, zwei Motocrossfahrer am Michelsberg bei Kipfenberg im Landkreis Eichstätt gestellt.

KIPFENBERG/LANDKREIS EICHSTÄTT Er erwischte die beiden jungen Männer, wie sie auf ihren Geländemaschinen ohne Kennzeichen durch das Unterholz und auf den dortigen Waldwegen fuhren. Dies stellt nicht nur Ordnungswidrigkeiten nach der StVO und StVZO dar, sondern in diesem Fall auch noch ein Urkundsdelikt, was eine Strafanzeige für den 25 jährigen Denkendorfer und den 27 jährigen Ingolstädter zur Folge hat.


0 Kommentare