20.09.2018, 13:09 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Unbekannter löst Radmuttern an einem geparkten Mazda

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein bislang unbekannter Täter hat in Manching zahlreiche Radmuttern an den Rädern eines geparkten Pkw gelockert.

MANCHING Es wird davon ausgegangen, dass sich die Tat ereignete, als der weiße Mazda von Freitag, 31. August, 12 Uhr, bis Samstag, 1. September, 12 Uhr, auf dem Parkplatz des SV Manching in der Vorwerkstraße abgestellt war. Der Fahrzeugbesitzer suchte eine Werkstatt auf, nachdem er verdächtige Fahrgeräusche bemerkt hatte. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass am linken Vorderrad sämtliche Radmuttern deutlich gelockert waren, sodass sich das Rad während der Fahrt hätte lösen können. Der Täter hatte zudem jeweils zwei Radmuttern am rechten Vorderreifen und am linken Hinterreifen gelöst.

Zeugen werden gebeten, verdächtige Beobachtungen unter der Telefonnummer 0841/ 9343-2222 an die Polizeiinspektion Ingolstadt zu melden.


0 Kommentare