20.09.2018, 09:27 Uhr

Unfall in Kipfenberg Rollerfahrer übersehen – 72-Jähriger schwer verletzt

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Dienstag, 18. September, gegen 13.45 Uhr wollte eine 64-Jährige aus dem Gemeindebereich Kipfenberg mit ihrem Pkw vom BRK-Parkplatz in Kipfenberg nach links in die Kindinger Straße einbiegen. Dabei übersah diese einen von links herannahenden Roller, der von einem 72-jährigen Dollnsteiner gefahren wurde.

KIPFENBERG/LANDKREIS EICHSTÄTT Der Pkw kollidierte dabei mit seiner hintere linken Fahrzeugseite, mit der Fahrzeugfront des Rollers. Hierdurch löste sich die Radkappe am Pkw der 64-Jährigen und flog gegen ein am Parkplatz abgestelltes Fahrzeug, das ebenso beschädigt wurde. Der Rollerfahrer zog sich hierdurch schwere Verletzungen zu. Er wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Eichstätt verbracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 4.500 Euro.


0 Kommentare