29.08.2018, 23:16 Uhr

Zeugen gesucht Diebisches Duo griff in die Kasse

(Foto: Michael Hopper)(Foto: Michael Hopper)

Zwei bisher unbekannte Täter konnten am Dienstag, 28. August, 13.30 Uhr, aus der Ladenkasse eines Geschäfts in der Innenstadt von Geisenfeld Bargeld erbeuten.

GEISENFELD Während einer der beiden Täter die Verkäuferin in einem vorgetäuschten Verkaufsgespräch ablenkte, entnahm der Komplize die Geldscheine aus der Kasse. Möglicherweise handelt es bei diesen Männern um Bettler, die schon gegen 11.30 Uhr in der Friedhofgasse aufgefallen sind.

Die 48-jährige Verkäuferin aus Manching konnte einen der Täter sehr gut beschreiben. Demnach war er circa 30 Jahre alt, 1.70 Meter groß, schlank, südosteuropäischer Typ, kurze glatte Haare mit Mittelscheitel. Er trug abgetragene, ungepflegte Kleidung. Eine Jeans und ein blaues langärmliges Hemd. Er sprach nur gebrochen Deutsch und könnte rumänischer Herkunft sein.

Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei in Geisenfeld unter der Telefonnummer 08452/ 720-0 entgegen.


0 Kommentare