29.08.2018, 13:14 Uhr

35.000 Euro Schaden In einer Linkskurve mit dem Gegenverkehr kollidiert

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Dienstagvormittag, 28. August, ereignete sich auf der Kreisstraße KEH4 bei Kilometer 3,0 ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Pkw im Begegnungsverkehr kollidierten.

NEUSTADT AN DER DONAU Aufgrund der Spurenlage konnte eindeutig festgestellt werden, dass ein 50-jähriger Suzuki-Fahrer in einer Linkskurve über die Fahrbahnmitte kam und dabei mit einem entgegenkommenden Pkw kollidierte. Die beiden Fahrer wurden leicht verletzt, mussten jedoch nicht sofort ärztlich behandelt werden. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 35.000 Euro.


0 Kommentare