26.08.2018, 17:00 Uhr

Verkehrskontrolle in Manching Fahranfänger (19) stand unter Alkoholeinfluss

(Foto: babar760/123RF)(Foto: babar760/123RF)

Ein 19-Jähriger aus Ingolstadt wurde am Sonntag, 26. August, 2.50 Uhr, in der Otto-Hahn-Straße in Manching mit seinem Audi einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

MANCHING Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest ergab einen Wert von rund 0,8 Promille. Die Weiterfahrt musste unterbunden werden. Ihn erwartet eine Geldbuße und ein Fahrverbot. Zu dem unterliegt er als Fahranfänger einem absoluten Alkoholverbot. Die Fahrzeugschlüssel wurden seinem Vater übergeben.


0 Kommentare