26.08.2018, 14:39 Uhr

Leicht verletzt 32-Jähriger verliert auf der A93 die Kontrolle über sein Fahrzeug

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf)

Am 25.08.18, um 21.35 Uhr, verlor ein 32-jähriger aus Marktredwitz kurz nach der Anschlussstelle Saalhaupt aus Unachtsamkeit die Kontrolle über seinen Pkw und prallte erst gegen die Mittelleitplanken und im Anschluss an die rechten Leitplanken.

BAD ABBACH Der Fahrzeugführer wurde hierbei leicht verletzt in ein naheliegendes Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 10.000 Euro, an den Leitplanken ein Schaden in Höhe von circa 2.500 Euro.


0 Kommentare