20.08.2018, 10:56 Uhr

Unfallflucht Pkw-Anhänger streift Auto und löst Kettenreaktion aus – Fahrer haut ab

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Der Fahrer eines Pkws mit Anhänger fuhr am Sonntag, 19. August, 18.40 Uhr, zunächst auf die Ausfahrtspur zur Rastanlage Holledau. Kurz darauf zog er wieder nach links auf den rechten Fahrstreifen. Hier kam es zum Zusammenstoß, der Anhänger streifte den VW Golf einer 27-jährigen aus dem Landkreis Neuburg.

SCHWEITENKIRCHEN Der VW Golf geriet danach auf die mittlere Spur und fuhr mit der linken Fahrzeugseite gegen die rechte Seite eines Peugeot, den ein 63-Jähriger aus Polen lenkte. Im Anschluss verlor die 27-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach rechts, stieß dabei mit dem auf der rechten Fahrspur fahrenden Skoda mit Wohnanhänger, den ein 72-Jähriger aus Österreich lenkte, zusammen und anschließend weiter nach rechts von der Fahrbahn ab. Es entstand ein Sachschaden von circa 15.000 Euro, verletzt wurde niemand. Der Pkw der 27-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Hinweise auf den Unfallverursacher, dessen Anhänger auf der linken Seite beschädigt sein dürfte, nimmt die Verkehrspolizei Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/ 9343-4410 entgegen.


0 Kommentare