18.08.2018, 09:16 Uhr

Unfall bei Aiglsbach Nach Spiegelstreifer einfach weiter gefahren

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 17. August, gegen 7.38 Uhr, befuhr eine 37-jährige Frau aus Mainburg mit ihrem Pkw von Aiglsbach in Richtung der B300. Auf halbem Weg zwischen der Ortschaft Moosham und der Bundesstraße B300 kam ihr ein Pkw entgegen.

AIGLSBACH Beim aneinander Vorbeifahren streifen sich die beiden Außenspiegel. Die Anzeigenerstatterin blieb daraufhin stehen. Der andere Beteiligte setzte seine Fahrt fort. Der flüchtige Pkw soll die Farbe dunkelrot metallic getragen haben. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort eingeleitet. Der Sachschaden bei der Anzeigenerstatterin beläuft sich auf circa 150 Euro.


0 Kommentare