05.08.2018, 09:43 Uhr

Prellungen und Schürfwunden Vorfahrt missachtet – Radfahrer (29) leicht verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 29-Jähriger aus dem pfälzischen Bad Dürkheim befuhr am Samstag, 4. August, 14.10 Uhr, mit seinem Fahrrad den Mitterweg in Ingolstadt und wollte den Oberen Grasweg überqueren. Dabei übersah er einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Mazda, der von einer 48-Jährigen aus Ingolstadt gesteuert wurde.

INGOLSTADT Der Radfahrer stürzte durch den Anstoß vom Rad und fiel auf die Fahrbahn. Mit Prellungen und Schürfwunden kam er mit dem Rettungsdienst in eine Klinik. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro.


0 Kommentare