02.08.2018, 09:11 Uhr

Unfall bei Altmannstein Überholmanöver missglückt – beim Einscheren krachte es

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Auf der Staatsstraße 2231 bei Altmannstein im Landkreis Eichstätt kam es am Mittwoch, 1. August, gegen Mittag zu einem Verkehrsunfall.

ALTMANNSTEIN/LANDKREIS EICHSTÄTT Hierbei überholte ein 21-jähriger Sportwagenfahrer eine Pkw-Kolonne. Als dieser den Überholvorgang aufgrund des Gegenverkehrs abbrechen musste, scherte er zwischen zwei Fahrzeugen der Kolonne ein. Hierbei konnte er nicht mehr genug abbremsen und fuhr auf das Fahrzeug vor ihm auf. Dabei wurde die Beifahrerin leicht verletzt. An den Pkws entstand ein Sachschaden von circa 5.000 Euro.


0 Kommentare