31.07.2018, 17:16 Uhr

Baumaßnahme Lückenschluss des Radwegenetzes an der B301 zwischen Appersdorf und St. Johann

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Montag, 6. August, beginnen die Arbeiten für den Geh- und Radweg entlang der Bundesstraße 301 zwischen Appersdorf und St. Johann.

MAINBURG Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang November dieses Jahres. Da die Arbeiten größtenteils abseits des Verkehrsraums der B 301 durchgeführt werden, wird der Verkehr auf der Bundesstraße nur zeitweise in geringem Umfang beeinträchtigt.


0 Kommentare