28.07.2018, 10:51 Uhr

Geringer Sachschaden Beim Ausparken Radfahrerin erfasst – 66-Jährige wird leicht verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 27. Juli, ereignete sich inAbensberg gegen 13:10 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrrad am Schulhausplatz in Abensberg.

ABENSBERG Eine 21-jährige Audi-Fahrerin aus Kelheim wollte rückwärts aus ihrer Parklücke ausparken. Hierbei übersah sie die 66-jährige Radfahrerin aus Petersberg, welche hinter dem Pkw vorbeifahren wollte. Die Radfahrerin wollte noch ausweichen, wurde jedoch am Vorderrad vom Pkw erfasst und kam zu Sturz. Das Fahrrad wurde unter dem Pkw eingeklemmt. Die Radfahrerin wurde mit leichten Verletzungen in die Goldberg-Klinik nach Kelheim eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 650 Euro.


0 Kommentare