21.07.2018, 09:18 Uhr

Unfallflucht Fahrradfahrer beschädigt Auto und haut ab

(Foto: pinkbadger/123RF)(Foto: pinkbadger/123RF)

Am Freitag, 20. Juli, ereignete sich gegen 20.40 Uhr ein Verkehrsunfall in Offenstetten in der Straße „Am Sommerkeller“.

ABENSBERG Der 51-jährige Toyota-Fahrer aus Abensberg hatte sein Fahrzeug am Straßenrand geparkt. Er konnte wahrnehmen, wie ein Radfahrer gegen das Auto fuhr und einen circa 15 Zentimeter langen Kratzer verursachte. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Der Fahrradfahrer blieb kurz stehen und fuhr anschließend in Richtung Ortsausgang davon ohne seine Personalien anzugeben. Der Radfahrer soll mit einem Mountainbike älteren Modells unterwegs gewesen sein. Außerdem soll er circa 45 Jahre alt, etwa 1,85 Meter groß und schlank sein. Er trug ein weißes Muskelshirt und eine kurze Hose.

Zeugen, die diesen Vorfall beobachtet haben oder Angaben zu dem flüchtigen Radfahrer machen können, werden gebeten, Hinweise unter der Telefonnummer 09441/ 5042-0 an die Polizeiinspektion Kelheim zu melden.


0 Kommentare