13.07.2018, 00:24 Uhr

Schmierfink Graffiti-Sprayer auf frischer Tat ertappt

(Foto: jdwfoto/123RF)(Foto: jdwfoto/123RF)

Am Donnerstag, 12. Juli, gegen 0 Uhr, wurden im Bereich Haidholz zwei jungen Männer (23 und 24) aus Mainburg im Rahmen der Streife dabei ertappt, wie sie die Unterführung der Staatsstraße 2049 auf einer Fläche von einem mal fünf Meter mit einem blauen Schriftzug besprühten.

MAINBURG Die Täter wurden zunächst festgenommen, um ihre Identität festzustellen und Beweismittel zu sichern. Es werden weitere Ermittlungen geführt, ob die beiden auch für andere Sprayaktionen im Bereich Mainburg in Frage kommen. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.


0 Kommentare