08.07.2018, 21:35 Uhr

In eine andere Unterkunft verlegt Streit in der Asylunterkunft in Wolnzach – aggressiver Nigerianer landet in der Zelle

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein bereits mehrfach auffälliger 43-jähriger Asylbewerber kam am Samstag, 7. Juli, 11 Uhr, mit einem Mann aus Wolnzach in Streit.

WOLNZACH Der erheblich alkoholisierte Nigerianer warf einen Teller auf den Mann, dieser konnte jedoch noch Ausweichen und wurde nicht verletzt. Da der Täter bei Eintreffen der Polizei immer noch aggressiv war, wurde er in Gewahrsam genommen. Um weitere Gewalttaten in der Unterkunft zu verhindern, wurde der Mann in Absprache mit den Behörden in eine andere Unterkunft verlegt. Gegen ihn wurde eine Anzeigen wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung erstattet.


0 Kommentare