04.07.2018, 10:36 Uhr

Die Polizei ermittelt Zaun eines Wildgeheges aufgezwickt – fünf Seka-Hirsche verschwunden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Der Zaun eines Wildgeheges zwischen Feilenmooser Weiher und Manchinger Flugplatz bei geisenfeld wurd von Unbekannte durchgezwickt.

GEISENFELD Die Tat geschah zwischen Montag, 2. Juli, 16 Uhr, und Dienstag, 3. Juli, 4.30 Uhr. Durch die Öffnung im Zaun konnten fünf Seka-Hirsch entlaufen.

Die Ermittlungen der PI Geisenfeld dauern an. Hinweise auf die Tat oder die Hirsche nimmt die Polizei Geisenfeld unter der Telefonnummer 08452/ 720-0 entgegen.


0 Kommentare