03.07.2018, 09:24 Uhr

Gefährlich 28-Jähriger zwingt Autofahrer zu Vollbremsungen

(Foto: tg)(Foto: tg)

Ein unter Drogeneinfluss stehender 28-jähriger Pkw-Fahrer aus den Niederlanden gefährdete Montagnachmittag, 2. Juli, 14.03 Uhr, auf der Staatsstraße 2232 bei Geisenfeld bei einem Überholmanöver zwei weitere Verkehrsteilnehmer.

GEISENFELD Die beiden Gefährdeten, eine 23-jährige Frau aus Vohburg sowie eine 25-jährige Ungarin, mussten zur Vermeidung eines Unfalls mit ihren Pkw jeweils eine Vollbremsung einleiten. Nach Verständigung der Polizei konnte der 28-Jährige im Rahmen der Fahndung von einer Streife in Geisenfeldwinden angehalten werden.

Die Beamten stellten im Pkw Cannabisgeruch sowie beim Fahrer augenscheinlich Drogenkonsum fest. Nachdem ein veranlasster Drogentest positiv reagierte, wurde die Weiterfahrt unterbunden und der 28-Jährige einer Blutentnahme zugeführt. Bei der 25-jährigen Beifahrerin aus Ungarn stellten die Beamten noch eine kleinere Menge Cannabis sicher.


0 Kommentare