27.06.2018, 08:03 Uhr

Geschwindigkeitskontrollen Mit 130 km/h über die Bundesstraße gedonnert

(Foto: Innenministerium)(Foto: Innenministerium)

Am Dienstag, 26. Juni, hat die Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt in der Zeit von 13 bis 18.15 Uhr auf der Bundesstraße B299 außerorts auf Höhe Tettenagger in Fahrtrichtung Sandersdorf Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt.

MINDELSTETTEN/LANDKREIS EICHSTÄTT Bei insgesamt 1.100 überprüften Fahrzeugen wurden fünf Beanstandungen festgestellt. Vier Fahrzeugführer erwartete eine Verwarnung, einer wird angezeigt. Der schnellste Fahrer war bei einer erlaubten Geschwindigkeit von 100 km/h mit 130 km/h unterwegs.


0 Kommentare