23.06.2018, 07:20 Uhr

Unfall bei Geisenfeld Betrunkener Radfahrer (28) stürzt und verletzt sich schwer

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag, 23. Juni, gegen 2 Uhr, verletzte sich ein 28-jähriger Rohrbacher mittelschwer und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

GEISENFELD Der Rohrbacher war mit seinem Fahrrad von Lohwinden kommend auf dem Nachhauseweg. Ersten Erkenntnissen zufolge war er ohne Licht und ohne Fahrradhelm unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache verriss er den Lenker und kam alleinbeteiligt zu Sturz. Hierbei erlitt er mehrere Platzwunden und offenbar einen Schlüsselbeinbruch. Im Krankenhaus wurde bei dem Fahrradfahrer zudem noch eine erhebliche Alkoholisierung festgestellt.


0 Kommentare