14.06.2018, 09:00 Uhr

40.000 Euro Schaden Bewusstlos aus Auto geborgen – 59-Jährige fährst ungebremst auf Betonmischer auf

(Foto: limonzest/123f.com)(Foto: limonzest/123f.com)

Eine 59-Jährige aus dem Landkreis Pfaffenhofen befuhr am Mittwoch, 13. Juni, um 15.30 Uhr mit ihrem Audi Q3 die St 2335 von Desching kommend in Richtung Kösching. Nach Spurenlage ungebremst fuhr sie auf einen vorausfahrenden Betonmischer auf, der von einem 45-Jährigen aus Ingolstadt gesteuert wurde.

KÖSCHING Äußerlich unverletzt musste sie bewusstlos aus ihrem Fahrzeug geborgen und mit dem Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert werden. Aufgrund der Feststellungen vor Ort dürfte ein gesundheitliches Problem die Ursache für den Unfall gewesen sein. Bereits ca. 700 Meter vor der Unfallstelle kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte ein Verkehrszeichen. Die Ermittlungen dauern an. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 40.000 Euro. Der Abschnitt zwischen Kreisel Kösching und Kreise bei Desching war bis 18.30 Uhr komplett gesperrt. Der Audi musste abgeschleppt werden.


0 Kommentare