11.06.2018, 09:21 Uhr

1.200 Euro Schaden Gefährliches Überholmanöver – 31-jähriger Motorradfahrer stürzt im Getreidefeld

(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)

Am Sonntag, 10. Juni, gegen 14.25 Uhr befuhr ein 69-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw die Staatsstraß 2228 von Enkering in Fahrtrichtung Eichstätt. Kurz nach Enkering wollte er einen vorausfahrenden Pkw überholen und übersah dabei, dass er in diesem Moment bereits von einem nachkommenden 31-jährigen Motorradfahrer überholt wurde.

KINDING Um einen Zusammenstoß mit dem ausscherenden Pkw zu verhindern wich der Motorradfahrer nach links aus und kam deshalb in den Grünstreifen links von der Fahrbahn. Anschließend geriet er in ein Getreidefeld und stürzte. Der Motorradfahrer verletzte sich dabei leicht und musste zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus verbracht werden. Zu einer Berührung des Pkw mit dem Motorrad war es nicht gekommen, am Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.200 Euro


0 Kommentare