07.06.2018, 14:35 Uhr

13.000 Euro Schaden Missglücktes Überholmanöver – 21-Jähriger überschlägt sich mehrmals mit seinem Auto

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Auf der Kreisstraße 17 zwischen Großmehring und Vohburg ereignete sich gestern am Mittwochnnachmittag ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Kösching warum 15.10 Uhr Richtung Vohburg unterwegs und wollte zwei vor ihm fahrende Pkw überholen.

VOHBURG Als er bereits am ersten Fahrzeug vorbei war, scherte die 33-jährige Fahrerin des zweiten Pkw nach links aus, um Richtung Irsching abzubiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Während die 33-jährige Großmehringerin ihren Pkw auf der Fahrbahn zum Stillstand bringen konnte, geriet der 21-Jährige mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals im angrenzenden Feld. Der junge Mann zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu und wurde vorsorglich ins Krankenhaus verbracht. Die Frau blieb unverletzt. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich auf 13.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Irsching war zur Absicherung der Unfallstelle und Verkehrsregelung im Einsatz.


0 Kommentare