04.06.2018, 13:46 Uhr

Unfallflucht Pannenfahrzeug auf der A93 gestreift und abgehauen

(Foto: www.FooTToo.de/123rf.com)(Foto: www.FooTToo.de/123rf.com)

Wegen einer Panne lenkte ein Fahrer (67) auf der Autobahn A93 auf Höhe von Train in Richtung Holledau sein Wohnwagengespann auf den Seitenstreifen, hielt dort an und sicherte sein Fahrzeug ordnungsgemäß ab. Ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer streifte mit dem Spiegel den Wohnanhänger beim Vorbeifahren und setzte seine Fahrt unvermindert fort.

TRAIN Aufgrund der vorgefundenen Fahrzeugteile müsste es sich bei dem flüchtigen Pkw um ein Fahrzeug der Marke Mazda handeln. Der bisher bekannte Schaden beträgt circa 250 Euro. Hinweise bitte an die PI Mainburg unter der Telefonnummer 08751/ 8633-0.


0 Kommentare