03.06.2018, 10:29 Uhr

Prellungen und Schürfwunden Radfahrer gerät in den Grünstreifen und stürzt

(Foto: Dusan Zidar/123rf.com)(Foto: Dusan Zidar/123rf.com)

Am Samstag, 2. Juni, gegen 18.15 Uhr befuhr ein 49-jähriger Radfahrer aus dem Landkreis Eichstätt mit seinem Fahrrad einen parallel zur Bahnlinie beim Stammham verlaufenden Flurbereinigungsweg in Richtung Behelfsausfahrt der Autobahn A9, als es zum Unfall kam.

STAMMHAM/LANDKREIS EICHSTÄTT Auf einem abschüssigen Streckenabschnitt geriet er aus Unachtsamkeit in den angrenzenden Grünstreifen, woraufhin er stürzte und sich überschlug. Der Radfahrer erlitt dabei Prellungen und Schürfwunden.


0 Kommentare