02.06.2018, 10:44 Uhr

5.000 Euro Schaden Fahrradfahrerin (52) wird bei Unfall in Langquaid schwer verletzt

(Foto: teka77/123rf.com)(Foto: teka77/123rf.com)

Am Freitag, 1. Juni, ereignete sich in Langquaid gegen 17 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrrad.

LANGQUAID Die 30-jährige Mercedes-Fahrerin aus Nürnberg befuhr die Florianstraße in Langquaid. Beim Einfahren in den Kreuzungsbereich mit der Kreisstraße KEH10 kam es zu einem Zusammenstoß mit der 52-jährigen Fahrradfahrerin aus dem Landkreis Kelheim. Die Fahrradfahrerin wurde hierbei schwer verletzt und kam mit Verdacht auf Jochbeinbruch in ein Krankenhaus nach Regensburg. Das Fahrrad wurde total beschädigt. Der Pkw war leicht beschädigt und fahrbereit. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.


0 Kommentare