28.05.2018, 10:22 Uhr

Leicht verletzt Motorradfahrer muss stark abbremsen und stürzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 25-jähriger Motorradfahrer kam am Sonntagnachmittag, 27. Mai, auf der Staatsstraße 2231 zwischen dem Viehhausener Kreisel und Altmannstein zu Sturz.

ALTMANNSTEIN/LANDKREIS EICHSTÄTT Ihm kam ein 50-järiger Pkw-Fahrer entgegen, der nach links in einen Waldweg einbog. Dabei überfuhr er die Fahrbahn des entgegenkommenden Motorradfahrers. Dieser führte eine Vollbremsung durch, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dies gelang ihm zwar, allerdings kam er dadurch nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Der Motorradfahrer wurde leicht verletzt. Die Feuerwehr Altmannstein war zur Verkehrsregelung vor Ort.


0 Kommentare