21.05.2018, 21:17 Uhr

Fahrerflucht Unfall verursacht und verschwunden – 2.000 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Sonntag, 20. Mai, parkte ein Verkehrsteilnehmer seinen Suzuki Vitara zwischen 13.15 und 14.10 Uhr auf dem Parkplatz in der Försterstraße in Kipfenberg. Bei seiner Rückkehr musste er feststellen, dass sein Fahrzeug angefahren worden war und sich niemand gemeldet hatte.

KIPFENBERG/LANDKREIS EICHSTÄTT An seinem Fahrzeug entstand dadurch ein Sachschaden von circa 2.000 Euro. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich bei der Polizeiinspektion Beilngries unter der Telefonnummer 08461/ 64030 zu melden.


0 Kommentare