21.05.2018, 10:11 Uhr

Erwischt 19-jähriger Abensberger klaut Verkehrszeichen

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

In den frühen Morgenstunden des Pfingstmontags, 21. Mai, kam ein 19-jähriger Abensberger auf eine etwas ungewöhnliche Idee.

NEUSTADT AN DER DONAU Er entwendete ein Verkehrszeichen mit Schild und Stange aus dem Stadtgebiet Neustadt und machte sich damit auf den Nachhauseweg. Die Einsatzkräfte konnten den jungen Mann kurz vor Bad Gögging antreffen. Der Übeltäter gestand seine Tat. Was ihn jedoch dazu trieb, ein komplettes Verkehrszeichen spazieren zu tragen, ist noch unklar.


0 Kommentare